Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Impuls zum 4. Fastensonntag

Meldung vom 10.03.13

danke.jpgGott liebt die Welt, auch den Menschen, der schuldig geworden ist - so sehr, dass er seinen Sohn als S�hne f�r unsere S�nden gesandt hat.
(1 Joh 4,10)

Mein Leben verl�uft nicht geradlinig. Ich mache Fehler, entt�usche Menschen, lasse meine Freunde im Stich, vielleicht l�ge ich ab und an, um besser zurecht zu kommen.

Aber DU bist immer bei mir, DU liebst mich wie ich bin. DU hast deinen Sohn geopfert f�r mich, f�r UNS, f�r ALLE Menschen. Damit wir weiter so leben und handeln k�nnen.

DANKE!

Vielleicht sollten wir einfach mal Danke sagen!

Denn nichts ist selbstverst�ndlich.


Foto: Lisa Spreckelmeyer �/ pixelio.de


Impressum · Administration