Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Am Wochenende: Bundeskonferenz der Kolpingjugend

Meldung vom 26.09.13

Das höchste beschlussfassende Gremium der Kolpingjugend blickt zurück auf die verbandliche Arbeit des vergangenen Jahres und beschäftigt sich mit der Entwicklung eines neuen Schwerpunktthemas. Außerdem wirft der Kolpingtag 2015 in Köln zum 150jährigen Todestag des Verbandsgründers Adolph Kolping bereits seinen Schatten voraus. Köln – Mehr als 70 Delegierte aus dem ganzen Bundesgebiet kommen am Wochenende (27. bis 29. September) in Köln (Landesverband Nordrhein-Westfalen) zusammen, um über die Zukunft der Kolpingjugend Deutschland zu beraten. Bei dieser Tagung übernehmen sie Verantwortung für die rund 45.000 Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen des Verbandes.

Am Freitagabend beginnt die Konferenz mit der Bearbeitung des gemeinsamen Rechenschaftsberichtes der Gremien der Bundesebene. Dabei werden die Themen und Veranstaltungen der vergangenen zwölf Monate gemeinsam reflektiert sowie die jugend- und kirchenpolitische Ausrichtung der Kolpingjugend diskutiert.

Mit einem Blick in die Zukunft geht es am Samstag weiter. Die Konferenz beschäftigt sich mit der Auswahl potentieller neuer Schwerpunktthemen für die Kolpingjugend in den nächsten Jahren. Eine endgültige Entscheidung über das zukünftige Schwerpunktthema soll dann auf der kommenden Bundeskonferenz im Frühjahr 2014 in München fallen.

Feierlicher Höhepunkt der Konferenz ist der Samstagabend. Dieser beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Minoritenkirche, der Grabesstätte des Verbandsgründers Adolph Kolping. Zelebrant ist der Bundespräses des Kolpingwerkes Deutschland Josef Holtkotte, musikalisch wird der Gottesdienst von der Band der Jugendkirche effata[!] aus Münster begleitet. Die weitere Gestaltung des Abends liegt in der Hand des gastgebenden Landesverbandes NRW. Zudem wird mit Tobias Köster ein langjähriger ehrenamtlicher Mandatsträger aus dem Bundesarbeitskreis verabschiedet.

Digital kann die Konferenz ab Freitagabend über die Facebook-Seite der Kolpingjugend (www.facebook.com/KolpingjugendDeutschland) verfolgt werden.

Die Bundeskonferenz ist das höchste beschlussfassende Gremium der Kolpingjugend Deutschland und tagt zweimal jährlich. Ihr obliegen grundlegende Entscheidungen für die Interessenvertretung der Mitglieder der Kolpingjugend im Kolpingwerk Deutschland in Hinblick auf Politik, Kirche und Gesellschaft. Weitere Informationen: www.kolpingjugend.de


Impressum · Administration