Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Fußballturnier in Flörsheim

Meldung vom 09.07.14

 Spannend ging es am Samstag den 28. Juni auf dem Sportplatz von Flörsheim zu. 14 Freizeitmannschaften aus Flörsheim und den Nachbarorten hatten die letzten Wochen fleißig trainiert und standen bereit für ein ganz besonderes Fußballturnier. Organisiert wurde dies von der Kolpingjugend und der Flörsheimer DJK, welche beide ihre Jubiläen in diesem Jahr feiern: die Kolpingfamilie wird 100, die DJK-Familie 90 Jahre.

Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz, der in zwei Kleinfelder geteilt war und zwei Spielaustragungen gleichzeitig ermöglichte. Die Spielzeit betrug pro Partie zwölf Minuten. Gespielt wurde im klassischen Turniermodus nach den Regeln von Hallenspielen. Vier Gruppen mit sechs „Mann“ und jeweils vier Mannschaften spielten zuerst in der Gruppenphase gegeneinander, die gegen 13 Uhr beendet war. Die beiden besten Mannschaften qualifizierten sich für die K.o.-Runde. Die bereits ausgeschiedenen Mannschaften kämpften jedoch weiterhin um die Platzierungen.

Ganz knapp war das Ergebnis am Ende für die Kolpingfamilie Heddernheim: am Ende erreichten sie den achten Platz. Die Kolpingjugend als Mitveranstalterin kam auf den „glorreichen zehnten Platz“, so Joachim Kohl. Der Tag klang aus mit dem gemeinsamen Anschauen des WM-Spiels Brasilien-Chile im DJK-Vereinsheim.


Impressum · Administration