Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? (Mk 15,34)

Meldung vom 13.04.17

In Momenten harter Schicksalsschläge stellen wir uns vielleicht diese Frage. Oder einfach nur, wenn das Leben nicht so gelingt wie wir uns das vorstellen. Das ist irgendwie menschlich.

Doch diese Frage ist nicht nur die unsere. Sogar Jesus hat sie gestellt.
Er, der Sohn Gottes, hat sich in seinem Sterben am Kreuz absolut verlassen gefühlt.
Das macht ihn für mich irgendwie menschlich.

Gottes Sohn fühlt sich von Gott verlassen. Das ist der dunkelste Tag für uns Christen. Oder doch nicht?
Wissen wir nicht schon mehr?
Glauben wir nicht schon mehr?

Beitrag von René Adam, Mitglied im Jugendteam der Kolpingjugend DV Limburg

 

© Pexels.com, unsplash


Impressum · Administration