Kolpingjugend Diözesanverband Limburg

Bundeskonferenz in Köln

Meldung vom 19.09.17

Am vergangenen Wochenende (15. bis 17. September) fand die zweite Bundeskonferenz des Jahres 2017 in Köln statt. Neben der Besprechung des Rechenschafts- und Finanzberichtes, Diskussion der Anträge und dem obligatorischen Gottesdienst fand die Abschlussaktion der Aktion „Zukunftszeit“ statt, die auf viel Begeisterung stieß.

Für den DV Limburg waren Joachim, Erik und Robin vertreten. Nach der Anreise am Freitagabend und dem Abendessen starteten wir in die Besprechung des Rechenschafts- und Finanzberichtes. Es wurde rege diskutiert und nachgefragt, bevor es zum Abendimpuls ging, der unter dem Motto „Verantwortung“ stand und von der AG Jugend und Kirche vorbereitet wurde. Am Samstag starteten wir den Tag mit den Wahlen zu einem weiteren Mitglied der Bundesleitung. Nach dem Bericht der Wahlkommission stellte sich Julia Mayerhöfer aus dem DV Eichstätt mithilfe ihres umfangreichen Schlüsselbundes vor und gab uns so einen Einblick in ihr Privat- und Arbeitsleben, aber auch in ihre Arbeit bei Kolping. Nach einer Personalbefragung sowie –debatte wurde Julia mit eindeutiger Mehrheit in die Bundesleitung gewählt. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Gottes Segen für die neue Herausforderung!

Am Nachmittag fand dann der Abschluss der Aktion „Zukunftszeit“ statt, wo wir mit den 80 Teilnehmern der BuKo durch die Kölner Innenstadt zogen, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen: Warum ist Wählen wichtig? Warum gehst Du wählen? Wie wichtig ist Dir Dein Wahlrecht? Die Fotos zu der Aktion könnt ihr euch auf Facebook ansehen. Ebenfalls auf Facebook ist seit dem Wochenende das Jugendevent „Sternenklar“ am Start. Die Steuerungsgruppe des Jugendevents in Person von Robin und dem Projektmitarbeiter Basti stellte nicht nur am Sonntag neue Informationen vor, sondern führte auch durch den Samstagabend. Unter dem Motto „Hollywood“ mussten sich insgesamt 5 Gruppen durch verschiedene Spiele schlagen: „Dancing with the Stars“, „Kolping sucht den Superstar“, „Jeopardy“ und „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“. Im Zuge des Abends wurde ebenfalls das Ehrenzeichen verliehen, welches in diesem Jahr an Anna-Maria Högg ging. Herzlichen Glückwunsch! Mit viel Spaß und Elan wurden die Spiele gespielt, Anna-Maria gratuliert und anschließend noch bis in die Nacht gefeiert.

Alles in allem war es eine sehr gelungene Bundeskonferenz mit vielen spannenden Themen, neuen Informationen und kleinen Erfolgserlebnissen. Danke an die Bundesebene, die Steuerungsgruppe von „Sternenklar“ für den tollen Samstagabend und an alle Delegierte für das gemeinsame Diskutieren und Beraten!


Impressum · Administration