Kategorien &
Plattformen

Teamer*innenbasics

Teamer*innenbasics
Teamer*innenbasics

Am Wochenende, vom 30.08. bis 01.09.2019 haben, Dorothee Kraske (KFJ, Lahn-Dill-Eder Wetzlar) und Ich, Max Hangik (Kolpingjugend DV Limburg), eine Gruppe von u16 jährigen ein wenig an das Teamer*innen sein herangeführt.

Da die Jugendlichen noch zu jung sind, um eine JuLeiCa erwerben zu können, aber trotzdem vor Ort oftmals schon als Gruppenleiter*innen tätig sind, sind wir das ganze auch eher praktisch als theoretisch angegangen.  

Mit Balltransport haben wir ihnen demonstriert wie stark sich ihr eigenes Verhalten auf eine Gruppe auswirken kann und wie wichtig auch die Führung einer Gruppe sein kann. Beim Lego-Funk ging es dafür dann um Kommunikation. Eine Gruppe baut ein Gebilde vor, die andere baut es nach aber nur über Funk, da merkt man schnell, dass klare Kommunikation wichtig ist. Die Jugendlichen durften natürlich auch selbst Spiele anleiten und erhielten dafür von uns konstruktive Kritik und Tipps. Die Abende wurden dann abgerundet durch heiteres Werwolf spielen.

Und ehe ich mich versah war das Wochenende auch wieder rum und ich hoffe die Gruppe nimmt einiges von dem, was wir ihnen mitgeben wollten auch tatsächlich mit in ihre eigenen Jugendgruppen.