Kategorien &
Plattformen

Veranstaltungsbezogene und Themenbezogene Untergruppen

Veranstaltungsbezogene und Themenbezogene Untergruppen
Veranstaltungsbezogene und Themenbezogene Untergruppen
© pixabay.com, geralt

Veranstaltungsbezogene Untergruppen (VUGs)

Eine Veranstaltungsbezogene Untergruppe (VUG) plant, reflektiert und führt eine Veranstaltung durch. Dein Engegagement hier ist somit zeitlich begrenzt.

Folgende VUGs arbeiten aktuell an Veranstaltungen:

Pilgern

© Tabea Eberl

Nachdem wir 2020 unsere Pilgertour kürzen mussten, möchten wir nächstes Jahr gerne eine 5-7 Tage lange Tour auf dem Lahn-Camino machen. Neben der Lahn entlang laufend kam uns die Idee nicht nur zu wandern, sondern auch Kanu zu fahren.

Das Pilgern soll nach Ostern stattfinden.

 

 

#FreiDurchBehinderung

Immer wieder verschoben, mussten wir diese Veranstaltung letztendlich doch absagen.

Aber wir starten einen neuen Versuch am 4. Juli 2021.

Das grobe Konzept steht. Wenn euch noch Ideen und Wünsche auf der Seele brennen, meldet euch bei uns.

 

 

 

 

Roadtrip

Auch der Roadtrip geht in die zweite Runde.

Mit dem Bus quer durch die Länder. Das war der Plan. Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Vom 1.-14. August 2021 möchten wir uns erneut auf den Weg machen.

Im Vorfeld gilt es etwas umzuplanen, damit uns Corona nichts mehr anhaben kann.

 

DIKO

Alljährlich (und 2021 sogar zwei mal) steht unsere DIKO vor der Tür. Ermüdende Berichte, langwierige Wahlen und öde Gottesdienste. Damit ist schon seit der Spieleshow Schluss. Das soll auch so bleiben.

Bringt eure Ideen mit, so dass uns wieder auf eine tolle gemeinsame Zeit freuen können, die viel zu schnell rum geht.

Die Frühjahrs-DIKO findet vom 18. Juni, ca. 18 Uhr - 19. Juni ca. 10 Uhr statt.

Die Herbst-DIKO vom 5. November, ca. 18 Uhr - 7. November, ca. 13 Uhr statt.

Für jede der DIKOs gibt es eine eigene VUG.

 

Argumentationstraining

© pixabay.com, GraphicMama-team

In unserer Demokratie darf jede*r ihre*seine Meinung äußern. Die Meinungsfreiheit ist ein wichtiges Gut.

Mindestens genauso wichtig ist es, dass wir unsere Meinung mit Argumenten stützen können. Das wollen wir in 2021 in einer Veranstaltung lernen und üben.

Bisher haben wir hier nur ein paar Ideen gesammelt. Das Format als auch der Termin sind noch offen.

Wenn euch vielleicht gerade in Zeiten von Corona Argumente fehlen, es euch aber wichtig ist, dann bereitet diese Veranstaltung mit uns vor.

 

Spieleabend

Corona hat uns auf Distanz gehen und spüren lassen, wie wichtig uns soziale Kontakte sind. Niemand weiß wie lange wir noch mit Corona leben müssen. Aber klar ist, wir brauchen soziale Kontakte, selbst wenn sie digital stattfinden (müssen).

So entstand die Idee bei einem Spieleabend gemütlich beisammen zu sein, um sich auszutauschen, um in Kontakt zu bleiben und natürlich um zu spielen.

Wenn ihr also Lust habt ein Format zu finden, dass mit und ohne Corona die Menschen zusammenführt, dann denkt mit uns diese Idee weiter.

 

 

Themenbezogene Untergruppen (TUGs)

In den Themenbezogenen Untergruppen widmenen wir uns verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten. Die TUGs beschäftigen sich mit einem Thema und tragen dieses dann in verschiedenen Formaten immer wieder in den Verband. Dadurch bleibt das Thema so lange es relevanz hat bei uns präsent.

Dein Engagement in einer TUG ist von unserer Seite her zeitlich unbefristet. Solltest du, aus welchen Gründen auch immer, nur für eine bestimmte Zeit mitdenken können oder wollen, freuen wir uns deine Ideen und eine Meinung in dieser Zeit zu gewinnen.

Folgende Themen beschäftigen uns aktuell:

queere Jugendarbeit

Einmal im Monat lädt diese TUG zum queeren Stammtisch ein. Erik war bei einem Videodreh gemeinsam mit der Jugendkirche KANA beteitigt. Wir haben den Studienteil zu Herbst-DIKO 2019 vorbereitet und gestaltet und sind aktuell dabei eine größere Aktion im Bistum Limburg ebenfalls mit der Jugendkirche KANA zu planen.

Die Idee beim CSD in Fankfurt mit unserem Banner mit zu laufen, mussten wir leider auf nächstes Jahr verschieben.

Was ist dir wichtig, wenn du an queer denkst? Worüber möchtest du ins Gespräch kommen?

 

Farbe bekennen

Die Idee dahinter ist es raus zu gehen und den Leuten von der Kolpingjugend zu erzählen.

Wenn du auch der Meinung bist, dass es sich lohnt die Kolpingjugend vorstellen, dann denke mit uns weiter. Wie hören uns die Leute zu?

 

Handwerk

© pixabay.com, dbreen

Unser Gründervater Adolph Kolping war Schuhmacher und Priester. Die heutigen Kolpingsfamilien hat er gegründet, um Gesellen auf Wanderschaft eine Familie zu sein. Er ist dem Handwerk also immer verbunden geblieben.
In diesem Sinne möchte die TUG das Handwerk ins Gedächtnis rufen. In einem großen Verband gibt es viele unterschiedlichen Fähigkeiten. Hier treffen sich Menschen, die handwerklich begabt sind und/oder es lernen wollen. Die TUG unterstütz unregelmäßig bspw. beim Renovieren eines Kolpingjugendraums etc. Wenn ihr Interesse an handwerklichen Tätigkeiten habt, seid ihr hier genau richtig.

 

 

Mitmachen

Ich habt Lust in einer VUG oder TUG mitzuarbeiten? Dann meldet euch gerne bei Tabea. Wir freuen uns auf eure Ideen und eure Tatkraft.